Milchviehanlage Rockendorf

Milchviehanlage Rockendorf

Logo Agrarprodukte Ludwigshof eGDie Milchviehanlage Rockendorf wurde in der Mitte der 1970er Jahre erbaut. Im Jahr 1976 ging sie dann in Betrieb. Damals lebten fast 2.000 Kühe in ihr. Anfang der 1990er Jahre hat dann unser Betrieb diese Anlage erworben. Seitdem beherbergen wir dort etwa 1.100 Milchkühe zusammen mit 150 tragenden Färsen und 200 Kälbern. Die Milchleistung haben wir seit dieser Zeit kontinuierlich gesteigert. Heute produzieren wir über 9 Mio Liter Milch. Möglich ist dies durch unsere hochwertigen Gras- und Maissilagen aus eigener Herstellung sowie durch unser qualitativ einwandfreies Schrotgetreide, ebenfalls aus eigener Produktion. Ein Highlight unserer Milchviehhaltung ist die Erzeugung alternativer Energie. Die anfallende Gülle wird in einer Biogas-Anlage zur Gewinnung von Biogas verwendet, welches wiederum zur Produktion von elektrischem Strom dient. Anfallende Abwärme verwenden wir zu Trocknungszwecken. Anschließend wird die Gülle als Pflanzennährstoff mit modernster Technik wieder auf die Felder ausgebracht. Somit sparen wir auch sehr viel mineralischen Dünger ein und schonen unsere Umwelt.

MVA Rockendorf im Jahr 2015


MVA Rockendorf im Jahr 2003